B6

B6 Aufbauseminar „Offboard Diagnostic Information System (ODIS)" - VW/Audi/Skoda/Seat

Fahrzeughersteller hautnah...
Was verbirgt sich hinter dem Begriff „Fahrzeugmanagement-Systemschulungen“ und warum sind diese von Nöten? Eigentlich könnte es doch so einfach sein. Automobilzulieferer liefern immer ähnlichere Systeme an verschiedene Fahrzeughersteller. Doch damit war‘s das denn eigentlich auch mit der Gemeinsamkeit. Eigene Begriffe wie Hill-Holding, unterschiedliche Bezeichnungen für Bauteile z. B. CIM oder die unterschiedliche Einbindung in die Datenbusstrukturen führen dann doch dazu, dass für gleiche Systeme unterschiedliche Verfahren in der Fehlersuche zur Anwendung kommen müssen.
Aber es gibt auch Positives zu vermelden. Ein Fahrzeughersteller entscheidet sich von Grund auf für ein Vernetzungs- bzw. Begriffskonzept. D. h., wenn Sie an einer VW-Passat Schulung teilnehmen, lernen Sie nicht nur den Passat, sondern die komplette Vernetzungsphilosophie des Fahrzeugherstellers kennen. Nun können Sie dieses Wissen nicht nur auf andere Fahrzeugmodelle, z. B. Golf, sondern in diesem Fall sogar auch auf die Hersteller Skoda oder Seat übertragen.

Lehrgangsinhalt

VW/Audi/Skoda/Seat ODIS mit J2534, Navigation, Diagnose, Codierung und Programmierung.

  • Geführte Fehlersuche und geführte Funktion 
  • erWin-Abonnementübersicht und Softwareanwendung 
  • Datenparameter-Setup und -Analyse 
  • Remote-Programmierung vollständiger Betriebsablauf 
  • Wegfahrsperre-Programmübersicht 
  • Anwendung Stromlaufpläne, Reparaturleitfaden und TPI 
  • Codierung und Programmierung 
  • Neuer und gebrauchter Modulersatz 
  • Verfahren zum Entfernen von Komponentenschutz 
  • Diagnoseanbindung und Probefahrtmodus 
  • Verbindungsaufbau mit DoIP-Diagnose
  • EuP an Elektrofahrzeugen der Volkswagengruppe
     

Voraussetzungen zur Teilnahme:

  • Aktiver Nutzung OE-Herstellerdiagnose VW/Audi/Skoda/Seat mit der Blauen Box

Anmeldung

Melden Sie sich jetzt ganz einfach online an!

Tragen Sie in das Formular bitte die Teilnehmerdaten ein. Leider können aktuell nicht mehrere Teilnehmer gleichzeitig angemeldet werden, hierfür müssten Sie die Seite neu aufrufen und die Anmeldung erneut ausfüllen. 


Bitte beachten Sie, dass wir uns bei unseren Präsenzschulungen an der aktuellen Corona-Schutzverordnung des jeweiligen Bundeslandes orientieren und wir zum Eigen- & Fremdschutz weiterhin neben dem Tragen einer Maske auch die Einhaltung der Abstands und Hygienemaßnahmen empfehlen.

Kurs-FAQ

Wie melde ich mich für eine Veranstaltung an?

Die Anmeldung ist ganz einfach und passiert über das Formular am Ende der jeweligen Veranstaltung. Geben Sie die notwendigen Daten ein und senden das Formular ab. Sie erhalten darauf eine E-Mail zur Bestätigung und sind angemeldet.

Wo findet die Schulung statt?
  • Schulungscenter Berlin:
    Hennig Fahrzeugteile GmbH & Co. KG, Niederlassung Berlin, Altonaer Straße 83E,
    13581 Berlin 
  • Schulungscenter Bielefeld:
    Coler GmbH & Co. KG, Niederlassung Bielefeld, Friedrich-Hagemann-Str. 64a,
    33719 Bielefeld 
  • Schulungscenter Bremen:
    Coler GmbH & Co. KG, Niederlassung Bremen, Walther-Jacobs-Straße 3,
    28309 Bremen 
  • Schulungscenter Bünde:
    Coler GmbH & Co. KG, Niederlassung Bünde, Ernst-Reuter-Strasse 60-64,
    32257 Bünde 
  • Schulungscenter Darmstadt:
    Hennig Fahrzeugteile GmbH & Co. KG, Niederlassung Darmstadt, Lauterbacher Weg 4,
    64289 Darmstadt 
  • Schulungscenter Dortmund:
    Coler GmbH & Co. KG, Niederlassung Dortmund, Eisenacher Straße 15,
    44143 Dortmund 
  • Schulungscenter Essen:
    Coler GmbH & Co. KG, Niederlassung Essen, Sigsfeldstraße 3,
    45141 Essen 
  • Schulungscenter Esslingen:
    Hennig Fahrzeugteile GmbH & Co. KG, Niederlassung Esslingen, Alleenstrasse 30/1,
    73730 Esslingen 
  • Schulungscenter Freiburg:
    Busch Handelsgesellschaft mbH, Niederlassung Freiburg, Mitscherlichstraße 8,
    79108 Freiburg 
  • Schulungscenter Fulda:
    Hennig Fahrzeugteile GmbH & Co. KG, Niederlassung Fulda, Christian-Wirth-Str. 19,
    36043 Fulda 
  • Schulungscenter Hamburg:
    Coler GmbH & Co. KG, Niederlassung Hamburg, Beerenweg 12,
    22761 Hamburg 
  • Schulungscenter Hildesheim:
    Coler GmbH & Co. KG, Niederlassung Hildesheim, Bavenstedter Straße 102,
    31135 Hildesheim 
  • Schulungscenter Kirkel:
    Coler GmbH & Co. KG, Niederlassung Kirkel, Im Forstgarten 2,
    66459 Kirkel 
  • Schulungscenter Köln:
    Coler GmbH & Co. KG, Niederlassung Köln, Hansestraße 63,
    51149 Köln 
  • Schulungscenter Langenhagen:
    Coler GmbH & Co. KG, Niederlassung Langenhagen, Hannover Bayernstr. 15,
    30855 Langenhagen, Hannover 
  • Schulungscenter Maintal:
    Hennig Fahrzeugteile GmbH & Co. KG, Niederlassung Maintal, Gutenbergstrasse 3,
    63477 Maintal 
  • Schulungscenter Münster:
    Coler GmbH & Co. KG, Niederlassung Münster, Albersloher Weg 275,
    48155 Münster (Eingabe in die Navigation: Haferlandweg, 48155 Münster)
  • Schulungscenter Oldenburg:
    Coler GmbH & Co. KG, Niederlassung Oldenburg, Am Patentbusch 22,
    26125 Oldenburg 
  • Schulungscenter Rendsburg:
    Coler GmbH & Co. KG, Niederlassung Rendsburg, Heinrich-Hertz-Straße 12,
    24790 Schacht-Audorf 
  • Schulungscenter Schifferstadt:
    Hennig Fahrzeugteile GmbH & Co. KG, Niederlassung Schifferstadt, Rudolf-Diesel-Str. 9,
    67105 Schifferstadt 
  • Schulungscenter Trier:
    Coler GmbH & Co. KG, Niederlassung Trier, Schiffstraße 5,
    54293 Trier 
Wann beginnen bzw. enden die Schulungen?

Die Tagesschulungen starten jeweils um 09.00 Uhr und enden ca. 17.00 Uhr.
Bei 1,5-Tagesschulungen ist das Ende des zweiten Tages zu ca. 13.00 Uhr terminiert.

Bei Schulungen die außerhalb dieser Zeitvorgaben liegen informieren Sie spätenstens mit der Schulungsbestätigung.

Gibt es noch freie Plätze?

Ist eine Schulung bereits ausgebucht wird dies direkt in der rechten Zusammenfassung der Schulung angezeigt. Wir bieten Wartelisten an. Das heißt meldet sich ein Teilnehmer ab wird ein Platz auf der Liste frei und die nächste Anmeldung rückt nach bzw. wird informiert.

Was passiert bei Änderung einer Veranstaltung?

Ändert sich eine Veranstaltung in Zeit oder Ort bekommen die Teilnehmer automatisiert aus dem System eine E-Mail. Sollte eine Veranstaltung einmal nicht statt finden können so erhalten Sie natürlich auch eine Storno-Benachrichtigung.